Tilly Filou

Tilly Filou

Mobile Filzwerkstatt | Filzkunst | Textildesign

 

Hinter Tilly Filou verbirgt sich die Designerin Chris Wardezki. Nach einiger Zeit als selbstständige Bekleidungsdesignerin arbeitete sie im Theater, wo sie weitere Verarbeitungsmöglichkeiten von Textilien kennenlernte. In ihrer Freizeit hatte sie jedoch das Filzfieber gepackt. So begann sie damit, ihre handgefertigten Filzprodukte auf Kunsthandwerkermärkten zu verkaufen und erste Filzkurse zu geben. Heute gestaltet Chris Wardezki textile Objekte wie Hüte, Schals, Taschen, Kleidung, Lichtobjekte, Hand- und Fingerpuppen, Schmuck und Wohnaccessoires.

Die Herstellung erfolgt in Handarbeit durch Nassfilzen. Filzen ist ein altes Handwerk, bei dem man die natürlichen Eigenschaften der Schafwolle nutzt, um mit Wasser, Seife und Reibung aus losen, chaotischen Fasern, Flächen, Strukturen und Formen zu erschaffen. Zusätzlich filzt Chris Wardezki weitere Materialien wie Plauener Spitze, Seidenchiffon, bedruckte Stoffe, Holz, Metall und Glas in die Objekte ein.